adrett


adrett
adrett Adj "gefällig" erw. fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. adroit "passend, gefällig", dieses aus früh-rom. * addīrēctus "ausgerichtet, wohlgeführt", zu l. dīrēctus, dem PPP. von l. dīrigere "gerade richten, ausrichten" und l. ad- "hinzu", zunächst mit der französischen Schreibweise und Aussprache, dann mit Anpassung an die (regionale ?) Aussprache.
   Ebenso nnorw. adrett. Zur gleichen Grundlage gehört Adresse; zu l. dīrigere s. dirigieren, und zur Sippe seines Grundworts l. regere regieren.
Brunt (1983), 121;
DF 1 (21995), 141-144. französisch frz.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • adrett — Adj. (Aufbaustufe) sehr sauber und ordentlich Synonyme: ansprechend, gefällig, gepflegt Beispiel: Sie trug ein adrettes Kostüm in Grün, in dem sie sehr schick aussah. Kollokation: adrett gekleidet sein …   Extremes Deutsch

  • Adrett — (v. fr.), so v.w. Adroit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adrett — (v. franz. adroit), geschickt, nett …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adrétt — (frz.), geschickt, gewandt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • adrett — adrett* <aus fr. adroit »geschickt, gewandt«, dies zu ↑ad... u. lat. directus, Part. Perf. von dirigere »gerade richten«>: 1. a) durch ordentliche, sorgfältige, gepflegte Kleidung u. entsprechende Haltung sowie Bewegung äußerlich… …   Das große Fremdwörterbuch

  • adrett — »nett, hübsch; ordentlich, sauber, gefällig gekleidet«: Das seit dem 17. Jh. zunächst als »addroitt« bezeugte Adjektiv ist aus frz. adroit (adroite) »geschickt, gewandt; richtig, ordentlich« entlehnt. Das frz. Wort beruht seinerseits auf vlat.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • adrett — ordentlich; hübsch; gepflegt * * * adrett [a drɛt] <Adj.>: durch ordentliche, sorgfältige, gepflegte Kleidung und entsprechende Haltung äußerlich ansprechend: ein adrettes Mädchen; sie ist immer adrett gekleidet. Syn.: ↑ gefällig, ↑… …   Universal-Lexikon

  • adrett — angenehm, ansprechend, gefällig, gepflegt, geschmackvoll, nett, ordentlich, sauber; (ugs.): appetitlich, proper, tipptopp, wie aus dem Ei gepellt/geschält; (ugs. scherzh.): wie geleckt; (veraltend): schmuck. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • adrett — ad·rẹtt, adretter, adrettest ; Adj; hübsch und sehr gepflegt, aber nicht elegant ≈ proper <ein Mädchen; adrett angezogen sein> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • adrett — ◆ a|drẹtt 〈Adj.〉 hübsch u. zugleich nett, sauber; ein adrettes Mädchen; adrett angezogen sein [Etym.: <frz. adroit »geschickt« <lat. ad »zu« + directus, Part. Perf. zu dirigere »gerade richten«]   ◆ Die Buchstabenfolge a|dr… kann auch… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.